Vorbereitung Phase I

Mit großen Engagement zeichnet sich die InnovationTriologie für die Vorbereitung einer Phase-I-Prüfung in der Onkologie („First in Human“) verantwortlich. Dieses Projekt stellt das Core-Team vor große Herausforderungen – nicht nur im regulatorischem Bereich. Aufgrund der langjährigen Erfahrung in der Arzneimittelentwicklung kann der Projektkunde von diesem Wissen profitieren, um die definierten Zeitvorgaben und den Budget-Rahmen einhalten zu können.

Wissensmanagement und Weiterbildungen in der BusinessTriologie

Bereits in diesem Jahr fanden Weiterbildungen/Seminare für die Bereiche „Human Resources“ und „Information Technology“ für alle Mitarbeiter der BusinessTriologie statt.

Das Wissensmanagement in Bezug auf gesetzlicher Änderungen und Vorgaben ist für ein Infrastruktur-Dienstleistungsunternehmen essentiell.  

Project Coaching

Die InnovationTriologie übernimmt im Bereich „Project Coaching“ mit Fachkompetenz und dem regulatorischen Know-how die kontinuierliche Unterstützung bei der Planung, Durchführung und Steuerung von Projektaufgaben. Aufgrund des breiten Erfahrungsspektrums können junge und dynamische Projektleiter auf der Kundenseite davon profitieren.

Unterstützung im Bereich Prozessverbesserung

Die Triologie zeichnet für ein spannendes Projekt eines pharmazeutischen Unternehmens verantwortlich, das sehr erfolgreich Entwicklungsprojekte in der Onkologie vorantreibt. Mit Sachverstand und innovativen Ideen wird hier Unterstützung im Bereich Prozessverbesserung geleistet. Die sehr gute Zusammenarbeit, auch in enger Kooperation mit der Geschäftsführung des Unternehmens, wird das Fundament für weitere Projekte sein.

10 Jahre Triologie

Wenn man einmal Erfolg hatte, kann es Glück sein. Wenn der Erfolg sich auch beim zweiten Mal einstellt, ist es das Ergebnis eines unermüdlichen Einsatzes, Kampfgeist und dem Wissen, dass Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit in der heutigen Zeit besonders wertvoll sind. Ohne ein innovatives Team wäre dieses Ergebnis nicht möglich. Die Geschäftsführung dankt allen Mitarbeitern, die eine Währung in der Geschäftswelt sind.

Der größte Dank geht an unsere Geschäftspartner, die uns vertrauen und mit uns den Weg gemeinsam gehen. Das Tor der Triologie für die nächsten 10 Jahre ist geöffnet!